Tafel 33: Abteilung „Leichtathletik“ (ausgewählte Erfolgsträger, Teil 1)

Als Leistungsträger der Abteilung „Leichtath-letik“ haben folgende Sportler eine besondere Dokumentation verdient:

  • Philipp Grimm und Jonas Frenzel
  • Frederik Unewisse und Nils Kruse

 

 

Philipp Grimm 2004 (Quelle: unbekannt).

Philipp Grimm, Jahrgang 1978, wurde 2004 in Vaterstetten Deutscher Vizemeister im Zehnkampf. Er erzielte dabei mit 7.840 Punkten persönliche Bestleistung, die den noch bestehenden Vereinsrekord darstellt. Unter der Betreuung von Trainer Georg Zwirner waren es besonders die Einzelergebnisse über 100m (10,71 Sek.) und Weitsprung (7,04m), die maßgeblich zum Punktekonto beitrugen.

Jonas Frenzel über 2.000m Hindernis (Quelle: SSV, Abt. „Leichtathletik“, „Spike Splitter“ 10/07).

Jonas Frenzel, Jahrgang 1990, wurde 2007 und auch 2008 Deutscher Jugendmeister über 2.000m Hindernis, im Jahr 2008 süddeutscher Juniorenmeister über 3.000m Hindernis sowie mehrfacher Baden-Württembergischer Meister über 1.500m und 3.000m. Auch 2007 berief man ihn in den Kreis der Bundeskaderathleten.
Gemeinsam mit Jannik Arbogast und Frederik Unewisse wurde er 2012 Deutscher Vizemeister in der Staffel über 10 km in Nagold.

Frederik Unewisse (2. von rechts) beim Crosslauf 2009 (Quelle: SSV, Abt. „Leichtathletik“, „Spike Splitter“, 4/09).

Frederik Unewisse, Jahrgang 1993, wurde 2010 bei den Baden-Württembergischen Jugendmeisterschaften in der Karlsruhe Europa-halle über 3.000m Landesvizemeister. Die ewige Bestenliste der Region Karlsruhe (bis 2013) in der männlichen Jugend U20 führt Unewisse über 3.000m, 5.000m, 2.000m Hin-dernis und 10 km (Straße) an.

Nils Kruse im Vordergrund (Quelle: SSV, Abt. „Leichtathletik“, „Spike Splitter“).

Nils Kruse, Jahrgang 1995, wird als großes Talent eingestuft. Seine Spezialdisziplin ist, wie kann es anders sein, der Mehrkampf.

Als Zehnkämpfer sind seine „Spezialdiszipli-nen“ die 400m, die 110m Hürden, der Speer-wurf, das Kugelstoßen und der Stab-hochsprung. 2012 war Kruse in den Jugend-Bundeskader im Zehnkampf berufen worden und liegt im Jahr 2013 auf Platz 13 der Deut-schen Bestenliste der Jugend-Zehnkämpfer.

Kruse hält u.a. die Karlsruher Kreisrekorde der Jugend U18 im Kugelstoßen (16,02m), Speer-werfen (60,41m), Fünfkampf (3.463 Punkte) und Zehnkampf (6.780 Punkte).