Ihr Ansprechpartner
Joachim Beger

Abteilungsleiter, Trainer U16m/U18m

Kontakt

07243 77690

Tafel 45: Abteilung "Basketball" (Gründung / Angebot)

Quelle: Homepage der „Spiel- und Sportvereinigung Ettlingen 1847 e.V.“; Abteilung „Basketball“.

Basketball“ ist eine Abteilung innerhalb der „Spiel- und Sportvereinigung Ettlingen 1847 e.V.“. Die Gründung der Abteilung „Basketball“ geht auf das Jahr 1957 zurück, damals in der „Deutschen Jugendkraft Schwarz-Weiß-Ettlingen 1920 e.V.“. Heute erfasst die Abteilung „Basketball“ 66 Mitglieder.

Die Gründung der Basketball-Abteilung im Jahr 1957 war eher dem Zufall zuzuordnen. Zur Verbesserung der Sprungkraft einzelner Leichtathleten ordnete der damalige Trainer, Paul Weickenmeier in der Winterzeit Sprung-training nach dem Vorbild der Basketballer an. Zusätzlich gastierten in dieser Zeit die weltbe-kannten „Haarlem Globetrotters“ in der Karl-sruhe Schwarzwaldhalle und gaben in Ettlingen den letzten Schub zur Gründung einer eigenen Sportabteilung.

Spielsaison 2006/07; die Basketball-Aufstiegsmannschaft des „Ettlinger Sportverein 1847 e.V.“ in die Damen-Oberliga Baden-Württemberg (Namen der Spielerinnen nicht bekannt). Quelle: Homepage der „Spiel- und Sportvereinigung Ettlingen 1847 e.V.“; Abteilung „Basketball“.

Derzeit (2014) gliedert sich die Abteilung „Bas-ketball“ in folgende Gruppierungen:

  • U13 Mädchen
  • U15 Mädchen
  • U17 Mädchen
  • U18 Damen
  • U20 Damen
  • U18 Herren
  • U20 Herren
  • Ü32 Freizeitmannschaft


Die größten Erfolge verzeichnete die Abteilung „Basketball“ im letzten Jahrzehnt im ehemaligen „Ettlinger Sportverein 1847 e.V.“. In der Spielsaison 2001/02 sowie in der Spielsaison 2006/07 gelang der Damenmannschaft jeweils der Aufstieg aus der Regionalliga in die Da-men-Oberliga Baden-Württemberg.

Konzentration und letzte Anweisungen vor Spielbeginn (Quelle: „150 Jahre Ettlinger Sportverein“, Seite 73).
U12-Mannschaft 2006 in der Turnierpause (Quelle: Homepage der „Spiel- und Sportvereinigung Ettlingen 1847 e.V.“; Abteilung „Basketball“).